Wüstenwanderung durch die Marokkanische Sahara

In Kooperation mit Georg Schantl und dem Reisebüro Clearskies

Es gibt bereits genug Anmeldungen - die Reise findet statt! 
Wenn Du dabei sein möchtest, entscheide Dich bald! 

19. - 30. März 2024

Weite ... Unendlichkeit

Atemberaubende Naturphänomene, wie Sanddünen bei Sonnenuntergang oder der berauschend klare Sternenhimmel der Wüste bei Nacht, Nomaden, Dromedare, die Wüstenschiffe, Oasen und Palmenhaine, unglaubliche Licht und Schattenspiele, Trockenheit und Fata Morganas durch die Hitze, Sand wohin das Auge sieht, endlos…

Abenteuer pur!

Diese Stille, oft monoton erscheinende Landschaft, nimmt uns mit auf eine sehr spezielle Reise, nicht nur im Außen. Es geht um unser inneres Erleben, das in diesen Tagen der Wanderschaft an erster Stelle steht. Meditatives Gehen, den eigenen Gedanken nachhängen, Zeit für dich selbst zu haben. Aus deiner Komfortzone aussteigen, ganz neue Facetten des Lebens, Einfachheit, „erfahren“. Es geht nicht um Leistung, es geht um deinen inneren Weg, dafür steht diese Reise.

Reiseablauf

Wir landen in Marrakesch, übernachten dort. Fahren am nächsten Morgen mit Minibus und Jeeps in die Wüste und starten dann am 3. Tag unsere 6-tägige Wanderung. Anschließend reisen wir mit den Fahrzeugen wieder zurück, aber nicht ganz. Wir steigen sanft in die Zivilisation wieder ein, übernachten ein Stück vor Marrakesch in einem kleinen Hotel.

Am nächsten Morgen kommen wir wieder in Marrakesch an, wo die Möglichkeit besteht, diese quirlige Stadt, ihre Souks, Basare und Altstadt zu erkunden. Am 12. Tag findet dann der Rückflug oder wenn du möchtest, auch deine Weiterreise statt. Informiere dich über Möglichkeiten gern beim Reiseveranstalter Clearskies, www.clearskies.at direkt.

Wüstenwanderung: 6 Tage

Begleitet werden wir von unseren Berber Nomaden und ihren Dromedaren, die für uns täglich frisch kochen und das Lager aufschlagen. Mit uns ist Georg Schantl, Bergführer und Schamane und meine Wenigkeit. Täglich werden wir vormittags ca 3 Stunden unterwegs sein, mittags eine Rast im Schatten halten, gemütlich essen, erfrischenden Minztee trinken. Am Nachmittag sind dann ca. 2 Stunden Fußweg zu tun, ehe das Lager für die Nacht bereitet wird. Abends gibt es die Möglichkeit, sich mit sanftem Yoga angenehm zu dehnen, zu trommeln, gemeinsam zu singen, ins Feuer zu schauen, den tiefen Atem zu praktizieren, oder einfach nur zu SEIN. Nichts muss, alles darf sein. Kein Gruppenzwang!

Wir übernachten in Zelten, mitten in der Wüste, umgeben von einem unfassbaren Sternenhimmel, absoluter Stille und Kühle, wo wir uns ausruhen, damit der nächste Tag frisch begrüßt werden kann. Es gibt auch die Möglichkeit ein Reitdromedar zu mieten, um die Wegstrecke abzukürzen.

Reisekosten, Tagesablauf & Packliste

€ 1790


Da findest du alle Details, von den einzelnen Etappen, Tagesablauf, Packliste und alles Wissenswertes in der PDF mit den Reiseinfos

Anmeldung für diese Reise bitte über das Anmeldeformular vom Reisebüro Clearskies zu tätigen. Bitte gib an, dass du über mich aufmerksam geworden bist, danke!